Bauzaun

posted am

Hinter einem Bauzaun verbirgt sich nichts anderes als eine Baustellenabsperrung oder Baustellenabsicherung, wobei es hier verschiedene Optionen gibt, um die behördlichen Auflagen zu erfüllen. Fakt ist, dass die Absperrung bzw. Absicherung einer Baustelle durch einen solchen Bauzaun, zum Beispiel von der Kommanditgesellschaft HANSA BAUSTAHL Handelsgesellschaft mbH & Co, eine gesetzliche Vorgabe ist und erfüllt werden muss. Verantwortlich dafür ist in der Regel der Bauherr oder die Bauherrin bzw. der Bauträger, also mehr oder weniger auch der Eigentümer der Baustelle, wobei es keine Rolle spielt, ob es sich dabei um eine natürliche Person oder um eine juristische Person handelt.…

mehr lesen »

Servietten bedrucken

posted am

Ob nun eine Hochzeit stattfinden soll, ein Geschäftsessen veranstaltet wird oder eine Silvester-Party in Planung ist - auf den Tisch gehören, neben einer Tischdecke, auch Servietten. Oft sind diese in Weißtönen gehalten, manchmal sind sie auch in den Farben Rot oder Blau zu finden. Eine Möglichkeit, um mit den eigenen Servietten aus der breiten Masse hervorzustechen, ist es, sie zu falten. Da dies allerdings keine einfache Aufgabe ist und die möglichen Formen begrenzt sind, kann es daher eine sinnvolle Alternative oder Ergänzung zum Falten sein, Servietten zu bedrucken und so ein Abheben von der Masse zu generieren.…

mehr lesen »

Terrassendach

posted am

Ist ein Bauantrag für ein Terrassendach notwendig? Das Dach der Terrasse ist perfekt bei windigen, kühlen und regnerischen Tagen. Ein additionaler Vorteil ist, dass die Gartenmöbel darunter geschützt sind und keine Abdeckung benötigen oder einen anderen Standort. Oftmals werden die Überdachungen einer Terrasse ohne Nachfrage beim Bauamt errichtet. Ein heikles Thema, denn das Bauamt kann den Besitzer auffordern, bei einem Verstoß gegen die Bauvorschriften das Dach für die Terrasse wieder zu entfernen.…

mehr lesen »